Aktuelle Nachrichten aus Apolda

21.06.2016 - Tourist-Information schließt zeitiger

Die Tourist-Information im Rathaus hat morgen aus betrieblichen Gründen wie folgt geöffnet:

  • 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 15:00 Uhr.


21.06.2016 - Midsommernachtsfeuer

Foto: Midsommernachtsfeuer

Der Feuerwehrverein "Sankt Florian" e.V. lädt am Freitag, den 24. Juni 2016, ab 18:00 Uhr, zum ersten Midsommernachtsfeuer auf die Wiesen am Kulturzentrum Schloss Apolda ein. Für eine musikalische Umrahmung sowie die Versorgung mit Speisen und Getränken ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

20.06.2016 - Neues Buch über Apolda erschienen

Seit heute ist in der Tourist-Information Apolda das neue Buch "APOLDA" zum Preis von 17,50 EUR erhältlich. Viola Wehling, Thomas Burkhardt und Andrea Kretschmar vom Stadt-Bild-Verlag Leipzig präsentierten heute mit Bürgermeister Rüdiger Eisenbrand das knapp 100seitige Buch, welches in einer Auflage von 1.500 Stück erschienen ist. Das Buch knüpft an seine Vorgänger "Apolda Jugendstil", "Apolda einst" und "Apolda heute" an. Bis zum Zwiebelmarkt ist es exklusiv in der Tourist-Information zu erwerben.

20.06.2016 - Team Rausch & Lein gewinnen beim 2. Apoldaer Body-Painting-Contest

Foto: Team Rausch & Lein gewinnen beim 2. Apoldaer Body-Painting-ContestFoto: Das Team Joos & Schulz belegte Platz 2Foto: Platz 3 das Team Drei Länder

Den 1. Platz des 2. Apoldaer Body-Painting-Contest und das damit verbundene Preisgeld in Höhe von 1.000 EUR gewann das Künstlerteam Rausch & Lein. Der "Apoldaer Fauen", angelehnt an die Geschichte der Stadt, begeisterte die Jury am meisten. Das Team Joos & Schulz belegte Platz 2 und Platz 3 das Team Drei Länder. Sehen Sie mehr Fotos in der Bildergalerie.

20.06.2016 - Energie-Hotspot freigegeben

Die Energieversorgung Apolda hat am Freitag ihre ersten zwei Hotspots freigegeben. Einer befindet sich auf dem Marktplatz und ein im Freibad. Ein nächster Hotspot ist in der Dreifeldsporthalle vorgesehen. Den Kunden der Energieversorgung Apolda müssen ihre persönlichen Zugangsdaten bei der EVA beantragen (eMail: hotspot@evapolda.de). Sie können danach bis zu 3 Stunden kostenfrei surfen. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt der Thüringer Stadtwerke und Energieversorgung.

17.06.2016 - Kleine Delegation aus Rapid City zu Gast

Foto: Kleine Delegation aus Rapid City zu Gast

Eine kleine Delegation aus unserer amerikanischen Partnerstadt Rapid City empfing Bürgermeister Rüdiger Eisenbrand am Mittwochnachmittag im Rathaus. Die zwei Schülerinnen und ein Schüler von der Central Highschool werden von zwei Lehrerinnen begleitet. Sie verbringen zwei Wochen in Apolda und besuchen neben dem Unterricht am Gymnasium Bergschule auch die Wartburg in Eisenach sowie die Imaginata und das Planetarium in Jena.

17.06.2016 - Gelber Montag im GlockenStadtMuseum

Zum nächsten „Gelben Montag“ lädt der Freundeskreis GlockenStadtMuseum am 20. Juni 2016, um 19:00 Uhr, gemeinsam mit dem Verein Internationale Städtepartnerschaften Apolda e. V. ein. Dieser „gelbe Montag“ steht unter dem Thema „Zwischen Bratwurst und Baguette – eine deutsch-französische Freundschaft“. Colette Nayaert und Angelika Beck berichten über ihre Freundschaft, die 1964 in Apolda begann, bis heute währt und die sie in einem Büchlein beschrieben haben. Bei gutem Wetter kann im Museumsgarten bei französischer Akkordeonmusik Boule gespielt werden und natürlich gibt es Bratwurst und Baguette!

17.06.2016 - Apoldaer Biersommer

Foto: Apoldaer Biersommer

Die Vereinsbrauerei Apolda lädt am Samstag, den 18. Juni 2016, ab 16:00 Uhr, zum 15. Apoldaer Biersommer ein. Zahlreiche Live-Bands & Künstler werden auftreten. Traditionell gibt es natürlich auchwieder Wahl der Bierkönigin und des Bierkönigs. Der Eintritt beträgt 6 EUR incl. kleinem Überraschungsgeschenk.

16.06.2016 - 2. Body-Painting-Contest

Im Rahmen des Apoldaer Biersommers findet am Samstag, den 18. Juni 2016, der 2. Body-Painting-Contest in der Festhalle der Vereinsbrauerei Apolda statt. Ab 12:00 Uhr besteht für Interessierte die Möglichkeit, den Künstlern bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. Um 16:30 Uhr findet der 1. Teil der Präsentation der Arbeiten und um 17:10 Uhr der 2. Teil statt. Anschließend werden die Sieger prämiert. Mehr unter: www.bodypainting-apolda.de

16.06.2016 - 30. Apoldaer Triathlon

Foto: 30. Apoldaer Triathlon

Bereits zum 30. Mal richtet der AC Apolda am Sonntag, den 19. Juni 2016, den Triathlon im Freibad und um das Hans-Geupel-Stadion aus. Der erste Start ist bereits 09:30 Uhr mit dem Sprint der Frauen (ab Jg. 96), weibliche Jugend A (Jg. 99/00) und Juniorinnen (Jg. 97/98).

Der weitere Zeitplan sieht wie folgt aus:

  • 10:00 Uhr: Startwelle 2 Sprint: Männer M40-M65+ (ab Jg. 76)
  • 10:30 Uhr: Startwelle 3 Sprint: männliche Jugend A (Jg. 99/00),
  • Junioren (Jg. 97/98), Männer M20-M35 (Jg. 96 bis 77)
  • 11:00 Uhr: Schüler A (Jg. 03/04), Jugend B (Jg. 01/02)
  • 12:45 Uhr: Schüler B (Jg. 05/06)
  • 13:15 Uhr: Schüler C (Jg. 07/08)
  • 13:45 Uhr: Schüler D (Jg. 09/10)
  • 14:15 Uhr: Jedermann + Staffeln
  • 15:00 Uhr: Jubiläums-Firmenstaffel

Erfahren Sie mehr Einzelnheiten im Rathausjournal.

14.06.2016 - Stadtratssitzung

Die nächste Sitzung des Stadtrates der Stadt Apolda findet am Mittwoch (15. Juni 2016), um 17:00 Uhr, im Stadthaus, Raum 36, statt. Auf der Tagesordnung stehen u. a. zwei Beschlüsse über die Bestellung eines "Botschafters der Landesgartenschau APOLDA 2017", der Beschluss über die "Ordnung der Stadt Apolda für die Nutzung von Sportstätten zu außerschulischen Zwecken" sowie Beschluss über die "Entgeltordnung der Stadt Apolda für die Nutzung von Sportstätten zu außerschulischen Zwecken".

13.06.2016 - Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme

Foto: LandesWelle Thüringenmeisterschaften auf dem Marktplatz

Wir danken allen Mitstreitern - egal ob klein oder groß, ob alt oder jung - es war eine schöne Veranstaltung - die LandesWelle Thüringenmeisterschaft - heute Mittag auf dem Marktplatz. Ein großer Dank gilt auch den teilnehmden Firmen und Institutionen, welche extra die Arbeit eingestellt hatten. Es war Gänsehaut-Feeling pur als alle mit in Sascha's "Glockensong" einstimmten! Jetzt könnnen wir nur hoffen, dass wir Titel, Pokal und LandesWelle-Party nach APOLDA geholt haben.

13.06.2016 - Veranstaltungskonzept für den Thüringentag 2017 steht

Unter dem Motto „Apolda klingt!“ wird sich Thüringen vom 9.-11. Juni 2017 in der Glockenstadt zum Thüringentag treffen. Das Veranstaltungskonzept für das verlängerte Festwochenende liegt jetzt vor. Der zuständige Lenkungsausschuss, dem neben dem Bürgermeister die Vertreter der Stadtratsfraktionen und der Thüringer Staatskanzlei angehören, erteilte jetzt seine Zustimmung zu der 77seitigen Planungsgrundlage. Das Konzept enthält Aussagen zu den beabsichtigten Zielen der Veranstaltung, setzt Prämissen zu der gleichzeitig in Apolda im Jahr 2017 stattfindenden Landesgartenschau, deklariert das Festgelände, Rundwege, mögliche Bühnenstandorte sowie die Strecke des Festumzuges. Weiterhin werden u. a. die Rahmenbedingungen für die Sicherheit und den Verkehr einschließlich der Parkplatzthematik festgelegt, die organisatorischen Aufgaben während der einzelnen Planungsphasen bestimmt und Aussagen zur Organisationsstruktur und dem erforderlichen Personalaufwand getroffen. Die angestrebte Marketingstrategie rundet das Konzept ab. Lesen Sie mehr in der Pressemitteilung.

13.06.2016 - Vier Wohnmobil-Stellplätze eingerichtet

Ab sofort stehen auf dem Parkplatz "Am Sportpark" vier Wohnmobil-Stellplätze für Gäste der Glockenstadt zur Verfügung. Das Tagesticket für das Parken beträgt 2 EUR. An der Säule werden vier Stromanschlüsse und ein Wasseranschluss verfügbar sein. Die Bedienung erfolgt per Münzeinwurf. Die Gebührenhöhe beträgt 1 EUR für 80 Liter Wasser oder 2 Kilowattstunden Strom.

10.06.2016 - IBA-Fachbeirat besucht Apolda

Foto: IBA-Fachbeirat besucht Apolda

Der neue IBA-Fachbeirat machte am Donnertag eine Rundfahrt und besuchte dabei auch die Stadt Apolda. Ziel war der Apoldaer Bahnhof, welcher als IBA-Projekt ausgewählt wurde.

10.06.2016 - Vereinsbrauerei spendiert Bierfass für Thüringen-Meisterschaften

Detlef Projahn, Geschäftsführer der Vereinsbrauerei Apolda GmbH, spendiert für die Landeswelle Thüringen-Meisterschaften am kommenden Montag ein Fass Bier. Wir bedanken uns herzlich für diese tolle Geste!

Apolda trifft sich dazu am 13.06. um 11.45 Uhr auf dem Markt.

Holen wir bei Freibier und Musik den Titel und damit die Sieger-Party nach Apolle!!!

10.06.2016 - Lange Nacht der Museen

Foto: Lange Nacht der Museen

Am Samstag, 11. Juni 2016, präsentieren sich die Museen und Institutionen der Stadt Apolda erstmalig anlässlich der „Langen Nacht der Museen“ ab 16:00 Uhr zum Mitmachen und kreativen Gestalten!
Besonders Kinder und Jugendliche können hier ihrem Fantasiereichtum freien Lauf lassen! Den ganz individuellen Werkstattbesuch kann sich jeder nach seinen persönlichen Vorlieben zusammenstellen! Probieren Sie aus, was Sie schon lange einmal machen wollten! Lesen Sie mehr.

10.06.2016 - Wanderung in der Schötener Promenade zum "Langen Tag der Natur"

"Zum lagen Tag der Natur" werden am 11. Juni 2016, um 10:00 Uhr und 14:00 Uhr wieder Wanderungen in der Schötener Promenade angeboten. Treffpunkt ist der Eingang nahe des Schrönplatz. Die Gäste erfahren viel über die Entstehung der Promenade und deren Veränderungen in den letzten 100 Jahren. Sie erfahren Wissenswertes über Flora und Fauna, das Wasser der Quellen und die Verbindungen zu den Brunnen der Stadt Apolda. Die Führung endet nach ca 2 km an der Bonifatiusquelle. Hier erzählt Ingrid Kunze die Lindwurmsage. Des weiteren wird Gerd Drewniok, Vorsitzender des Brunnenvereines e. V., uns die Bedeutung der Quelle erläutern. Die Führungen sind kostenfrei, um eine Spende wird gebeten. Die Einnahmen fließen vollständig in Projekte der Schötener Promenade zurück. Die Organisatoren hoffen auf schönes Wetter und zahlreiche Gäste.

08.06.2016 - Landeswelle-Meisterschaften

Landeswelle Wette

Verpassen Sie nicht die Landeswelle-Meisterschaften am Montag, den 13. Juni 2016. Pünktlich um 12:00 Uhr wird sich Apolda der Herausforderung für das größte Gruppen-Selfie stellen. Gemeinsam mit Sascha Köhler wollen wir den "Glockenstadt-Song" singen und eine Landeswelle-Party für unsere Stadt gewinnen.

08.06.2016 - Neuer Flyer für Apolda erschienen

Für Gäste und Interessierte ist ab sofort der neue Flyer "Ihr roter Faden für Apolda" kostenlos in der Tourist-Information Apolda im Rathaus erhältlich. Damit soll auf die lange Tradition der Strickindustrie in der Apolda hingewiesen werden. Der Flyer informiert den Nutzer in einer kompakten Darstellung über vielfältige Facetten der Stadt. Die Themen werden kurz angerissen, um Neugier zu wecken, vertiefende Details findet der ortsunkundige Besucher auf der Internetseite www.apolda.de. Ebenso wird auf die Jahreshöhepunkte hingewiesen, um einen zusätzlichen Anreiz für den Besuch der Landesgartenschau Apolda 2017 "Blütezeit" und des Thüringentags 2017 "Apolda klingt!" zu schaffen.
Neu wurde - besonders mit Blick auf die Landesgartenschau und die Impulsregion - das Thema Promenaden und Park aufgegriffen.
Im Jahr der Landesgartenschau 2017 soll die Idee des "roten Fadens" auch körperlich/ visuell werden.

08.06.2016 - Bürgermeister stellt sich AWG-Wette

Foto: Bürgermeister stellt sich AWG-WetteFoto: Bürgermeister stellt sich AWG-WetteFoto: Bürgermeister stellt sich AWG-WetteFoto: Bürgermeister stellt sich AWG-WetteFoto: Bürgermeister stellt sich AWG-Wette

Das Modecenter AWG in der Marktpassage forderte Bürgermeister Rüdiger Eisenbrand heute heraus. AWG wettete, dass er es nicht schafft, 100 Kinder um 11:00 Uhr in die Marktpassage zu bringen, die gemeinsam mit Sascha Köhler den "Glockenstadt-Song" singen. Es waren viel mehr, bei 115 hörte die Geschäftsleitung auf zu zählen. Den Gewinn in Höhe von 500 EUR teilen sich nun die Grundschule Herressen-Sulzbach und die Kindertageseinrichtung August-Bebel-Straße.

07.06.2016 - Thüringentags-Paar 2017 gesucht

Die Stadt Apolda ist im kommenden Jahr vom 9. bis 11. Juni Gastgeber für den 16. Thüringentag. Für das große Landesfest wird ein Thüringentags-Paar 2017 gesucht. Dieses sollte direkt aus Apolda oder eines der Ortsteile kommen, sich bestens mit unserer Stadt auskennen und diese vor allem auch gut repräsentieren können. Das Thüringentags-Paar wird seine "hoheitlichen Aufgaben" bereits in den nächsten Wochen und Monaten aufnehmen, um bei verschiedenen Festlichkeiten im Freistaat aufzutreten. Ferner obliegt es dem Paar, den Thüringentag bei Messen und ähnlichen Veranstaltungen von der Grünen Woche bis zum Frankentag tatkräftig zu bewerben. Während des Thüringentages wird das Paar auf dem Festgelände und bei zahlreichen Veranstaltungen sowie Feierlichkeiten präsent sein und selbstverständlich auch beim großen Festumzug mitwirken. Das Thüringentags-Paar erhält für seine Aktivitäten eine Aufwandsentschädigung (z. B. Fahrtkostenerstattung). Interessierte Paare - verheiratet oder nicht, verliebt oder "nur" befreundet - melden sich bitte bis zum 24. Juni 2016 schriftlich unter dem Stichwort "Thüringentags-Paar 2017" an die Stadtverwaltung Apolda, Markt 1, 99510 Apolda, oder per mail an thueringentag@apolda.de. Der Bewerbung sollten ein gemeinsames Foto sowie ein kurzes Bewerbungsschreiben nebst stichwortartigen Lebensläufen beigefügt sein. Aus den eingegangenen Bewerbungen wird eine Jury das Thüringentags-Paar 2017 auswählen.

06.06.2016 - Gutbesuchte Wochenendveranstaltungen

Über einen gut besuchten Marktplatz freuten sich am Samstagabend die Schausteller und Veranstalter des diesjährigen Marktfestes. Das bunte Brilliantfeuerwerk erleuchtete den nächtlichen Himmel über der Glockenstadt. Zur Bildergalerie.

Bereits am Samtagvormittag kamen die Oldtimerfreunde auf ihre Kosten. Pünktlich um 09:30 Uhr schickte Bürgermeister Rüdiger Eisenbrand die Teilnehmer auf die Ausfahrt zum Zwischenziel nach Bad Sulza. Nachdem die Fahrzeuge in die Bahnhofstraße zurück gekehrt waren, wurde am Nachmittag dort ein kleines Oldtimerfest mit Live-Musik von den "Strawberries" gefeiert. Zur Bildergalerie.

03.06.2016 - Abschlusswochenende mit Brilliantfeuerwerk

Am Samstagabend bildet um ca. 22.45 Uhr das Brilliantfeuerwerk wieder den Höhepunkt des diesjährigen Marktfestes. Dazu laden die Schausteller und die Stadt Apolda recht herzlich ein. Ebenso laden die Apoldaer Händler ihre Kundschaft zum verkaufsoffenen Sonntag von 13-18 Uhr zum Bummeln und Shoppen ein.

03.06.2016 - Oldtimer Schlosstreffen

Plakat: 23. Apoldaer Oldtimer Schlosstreffen

"Oldtimer meets Sixties" lautet das Motto des 23. Apoldaer Oldtimer Schlosstreffen, welches vom 3.-6. Juni 2016 stattfindet. Pünktlich um 09:30 Uhr startet am Samstag in der Planstraße die Rundfahrt der 250 Fahrzeuge durch das Weimarer Land. Ca. 14:15 Uhr werden die Teilnehmer am Kunsthaus Apolda Avantgarde zurück erwartet. Ein Live-Konzert mit der Beatles Revivalband "Die Strawberries" wird es von 15-17 Uhr neben dem Kunsthaus geben. Am Sonntag präsentieren sich die Oldtimer ab 08:00 Uhr auf dem Schlossparkplatz bevor um 10:30 Uhr die Preisverleihung stattfindet.

02.06.2016 - Rathausjournal

Seit gestern wird in der "Ollen DDR" eine nu Sonderausstellung gezeigt. Diese steht unter dem Thema "Kunst aus der Nachtschicht". Im heutigen Rathausjournal erfahren wir mehr von Christine Hoffmann über die Ausstellung.

Ältere Nachrichten finden Sie in unserem Nachrichten-Archiv.

Möchten Sie diese Seite weiterempfehlen?