Stadt Apolda

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Seiteninhalt

Öffentliche Führungen

Die Stadt Apolda bietet aktuell auch im Jahr 2021 wieder regelmäßige Stadt- und Museumsführungen an. Einheimische können dabei die Stadt neu entdecken, Gäste von Apolda erhalten einen ersten Eindruck der bedeutenden Geschichte. Und auch im Museum gibt es viele Ausstellungsstücke zu bewundern und durch die wechselnden Sonderausstellungen immer wieder einen Grund hier vorbeizuschauen.

Wir freuen uns, Sie bei einer dieser Führungen begrüßen zu dürfen. 

Ab Juni finden unsere öffentlichen Stadtführungen wieder regelmäßig am letzten Sonntag des Monats statt.

Öffentliche Stadtführung 2021

Die Gästeführer der Stadt zeigen Ihnen auf einem Spaziergang die Glockenstadt Apolda. Nicht barrierefrei.

  • Termine (letzter Sonntag im Monat):
    • 27.06. | 25.07. | 29.08 | 26.09. | 31.10. | 28.11. | 26.12.
  • Start: Marktplatz/ Rathaus, 11:00 Uhr
  • Kosten: 5,00 € pro Person (bar beim Gästeführer zu zahlen)
  • Dauer: 90 min
  • Anmeldung: nicht erforderlich

 

Aufgrund der aktuell geltenden Regeln gibt es für die Stadtführungen ebenfalls ein Hygienekonzept, welches zu beachten ist. Aus diesem Grund ist auch die Teilnehmerzahl auf 20 Personen beschränkt.

Öffentliche Führungen im GlockenStadtMuseum 2021

Die Museumsführer nehmen Sie mit auf einem Gang durch die Geschichte der Stadt und führen Sie durch beide Dauerausstellungen des GlockenStadtMuseums.

  • Termine: erster Sonntag im Monat
  • Wo: GlockenStadtMuseum | Bahnhofstraße 41 | www.glockenmuseum-apolda.de
  • Anmeldung: nicht erforderlich
  • Kosten: 5,00 € pro Person (inklusive Eintritt)
  • Dauer: 60-90 min
  • Start: Museumskasse, 14:00 Uhr

    Im Moment finden keine öffentlichen Führungen im GlockenStadtMuseum statt.

    Öffentliche Führungen in Herressener und Schötener Promenade 2021

    • Beginn: jeweils 14:00 Uhr
    • Kosten: 5,00 Euro pro Person (bar beim Gästeführer zu zahlen)
    • Anmeldung nicht erforderlich

    Termine 2021

    Samstag, 25. September: Führung zum Zwiebelmarkt: "Die Apoldaer Markttraditionen"
    Interessante und illustre Geschichten - aus den Vorlieben der "Alten" wurden die Feste und kulturellen Höhepunkte unserer Zeit - Spaziergang durch die Promenade bis zum Kantplatz

    Treffpunkt: Eingang Herressener Promenade an der Dame mit Hund
    Dauer: ca. 1,5 Stunden

     

    Führungen für Gruppen

    Neben den öffentlichen Führungen bieten wir natürlich auch Führungen für Gruppen, sowohl im GlockenStadtMuseum als auch Stadtführungen an.

    Für Stadtführungen vermitteln wir Ihnen gerne einen unserer Gästeführer, der Ihnen die Geschichte Apoldas und deren Sehenswürdigkeiten näher bringt.

    Als BUGA-Außenstandort 2021 nehmen Sie unsere Gästeführer auch mit in die Herressener Promenade oder den direkt am GlockenStadtMuseum gelegenen Paulinenpark mit und zeigen Ihnen die Highlights unserer Landesgartenschau 2017.

    Im GlockenStadtMuseum Apolda haben Sie die Auswahl zwischen mehreren thematischen Führungen zur Geschichte Apoldas. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt pro Museumsführer und Gruppe 25 Personen. Die Führungen finden während der Öffnungszeiten statt. Start ist stets an der Museumskasse. Aktuell aufgrund des Infektionsgeschehens leider nicht möglich.

    Alle Preise gelten pro Gruppe und zzgl. der Eintrittspreise pro Person. Die Führungen zu Ihrem Wunschtermin können Sie direkt im GlockenStadtMuseum buchen.

    Als besondere Führung kann ein Spaziergang durch den angrenzenden Paulinenpark mit anschließender Führung durch die Abteilung Geschichte der Textilindustrie gebucht werden. Die Führung "Wo die Fabrikanten ihren Kaffee tranken" übernimmt die Namensgeberin und ehemalige Bewohnerin Pauline Brandes.

    FührungDauer ca.Kosten pro Gruppe
    GlockenStadtMuseum komplett90 min60,- €
    Glocken aus 3 Jahrtausenden60 min40,- €
    Geschichte der Textilindustrie30 min20,- €
    Wo die Fabrikanten ihren Kaffee tranken90 min60,- €
     

    Für Führungsanfragen können Sie dieses Formular benutzen.

    Ausführliche Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten und Rechte im Zusammenhang mit der Buchung von Gästeführungen sind in der Datenschutzerklärung hier abrufbar.

    Führungen durch die Vereinsbrauerei Apolda

    Seit 1887 wird hier Bier gebraut und damit ist sie eine der ältesten Firmen in Apolda. Am 1. Oktober 1887 wurde die Vereinsbrauerei Apolda Aktiengesellschaft in das Handelsregister von Apolda eingetragen. Die Firma entstand durch eine vertraglich einlagemäßige Vereinigung der damaligen offenen Handelsgesellschaft "Braugenossenschaft zu Apolda (Karl Kürschner & Co.)" mit deren Wettbewerbsbrauerei, der offenen Handelsgesellschaft "Gebrüder Bohring".

     

    Hier können Sie eine Brauereiführung ab 10 Teilnehmern buchen.

    Weitere Informationen

    GlockenStadtMuseum

    GlockenStadtMuseum
    Bahnhofstraße 41 | 99510 Apolda

    Tel.: +49 3644 5152570
    Fax: +49 3644 5152575
    E-Mail: glockenmuseum(@)apolda.de

    Öffnungszeiten

    Dienstag bis Sonntag 10 – 17 Uhr
    An Feiertagen abweichende Öffnungszeiten möglich.

    Tourismus

    Tourist-Information
    Rathaus | Markt 1

    Tel.: +49 3644 650100
    Fax: +49 3644 650518

    tourismus(@)apolda.de

     

    Öffnungszeiten

    Montag - Donnerstag: 9 - 17 Uhr

    Freitag: 9 - 14 Uhr