Stadt Apolda

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Seiteninhalt

Apoldaer Traditionen

Der Automobilbau

In den Jahren 1904 bis 1928 wurden in der Apoldaer Firma Ruppe und Sohn (ab 1912 "Apollo-Werke AG") Automobile der Marken "Piccolo" und "Apollo" in verschiedenen Ausführungen hergestellt.
weitere Informationen zum Automobilbau

Die Dobermann-Züchtung

Der in der ganzen Welt bekannte und beliebte Rassehund hat seine Wiege in der Stadt Apolda, wo diesen der Apoldaer Bürger Friedrich Louis Dobermann (1834 - 1894) heranzüchtete.
weitere Informationen zur Dobermann-Züchtung

Der Glockenguß

Das Apoldaer Glockenmuseum wurde 1952 gegründet, Es zeigt die Kulturgeschichte der Glocke von den Anfängen bis zur Gegenwart in fünf Abteilungen.
weitere Informationen zum Glockenguß

Die Strick- und Wirkwaren

In einem Erbzinsregister aus dem Jahre 1593 war ein "David der Strickermann" verzeichnet. Es ist ein Hinweis darauf, daß bereits in dieser Zeit das Handstricken als Beruf ausgeübt wurde.
weitere Informationen zu Strick- und Wirkwaren