Stadt Apolda

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Seiteninhalt

Ihr Newsarchiv zum nachlesen

Ausstellungsprogramm für 2018 vorgestellt

Das Kunsthaus Apolda Avantgarde stellte gemeinsam mit dem GlockenStadtMuseum Apolda das Ausstellungsprogramm für 2018 vor. Drei Ausstellungen werden jeweils in den beiden Häusern gezeigt.

Im Kunsthaus beginnt das Ausstellungsjahr 2018 mit "Andy Warhol - The Original Silkscreens" (14.01-01.07.), gefolgt von "Joan Miró - Poetische Welten" (15.07.-16.09.) und "Ich und mein Selfie - Künstlerselbstporträt von Liebermann bis Immendorf" (30.09.-16.12.).

Die erste Ausstellung im neuen Jahr im GlockenStadtMuseum hat den Titel " Neues aus Apoldaer Künstlerateliers" (14.01.-22.04.). Anschließend wird "Auf die (Berg)Spitze getrieben - Apoldaer auf den Bergen der Welt" (10.05.-16.09.) gezeigt. Den Abschluss bildet die Ausstellung "UhrZeit - Ohne Apolda drehte sich kein Rädchen - Uhren aus Ruhla, Glashütte und Weimar" (30.09.-30.12.).