Stadt Apolda

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Seiteninhalt

Ihr Newsarchiv zum nachlesen

5. Apoldaer Weltglockengeläut

Auf der Bühne der 4. Thüringer Landesgartenschau Apolda findet am 5. August 2017 das 5. Apoldaer Weltglockengeläut statt. Um 19:15 Uhr beginnt unter dem Motto "Glocken sind Musik, Glocken verbinden, Glocken lassen aufhorchen" die Veranstaltung mit prominenten Glocken aus allen vier Himmelsrichtungen, die in Ton und Bild nach Apolda und per Livestream in die ganze Welt übertragen werden.

Mit dabei sind in diesem Jahr:

  • im OSTEN: eine 110 Jahre alte Apoldaer Glocke in Kotagiri (Indien)
  • im NORDEN: ein Schilling-Glockenspiel in Sandefjord (Norwegen)
  • im SÜDEN: erklingen Glocken in Bangkok (Thailand)
  • im WESTEN: ...das Geheimnis wird erst am Samstag gelüftet.

Regie beim 5. Weltglockengeläut führt wie in den Vorjahren der Medienkünstler Micky Remann. Er führt zusammen mit der Moderatorin und Schauspielerein Lena Liberta durch die Veranstaltung.

Zwischen den Live-Schaltungen unterhalten die "Apolda Bell All Stars" unter Leitung von Ludger Nowak das Publikum. Die Band wurde extra für das Weltglockengeläut gegründet und spielt eigene Kompositionen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.weltglockengelaeut.de/