Seite drucken
Stadt Apolda (Druckversion)

Newsarchiv

Ihr Newsarchiv zum nachlesen

Lichtermeer, Fabelwesen und stimmungsvolle Musik laden ein zum "Lichterzauber im Park"

Am Freitag (25.08.) und Samstag (26.08) findet in der Herressener Promenade das Lichterfest statt. Für den Freitag wird daher kein vergünstigtes Feierabendticket angeboten. In stimmungsvolles Licht getaucht, werden die Besucherinnen und Besucher die Promenade völlig neu wahrnehmen.

Ab 21:00 Uhr verführen die „Fantastischen Fabelwesen“ die Gäste in eine märchenhafte Welt und Irrlichter werden in der historischen Promenade ihren Schabernack mit dem Publikum treiben. Verantwortlich für die (Elfen-)zauberhafte Unterhaltung sind die Künstlerinnen und Künstler von „Art Tremondo“ aus Hannover. Über 60 Kostüme mit und ohne Stelzen befinden sich zurzeit in ihrem Fundus, wobei sie mit ihren Walk-Acts das ganze Jahr über sehr erfolgreich in ganz Deutschland und darüber hinaus unterwegs sind.

Unterstützt wird der abendliche Lichterzauber ab 20:30 Uhr durch stimmungsvolle musikalische Unterhaltung durch die Harfenklänge von Bettina Schröter. Die ausgebildete Konzertgitarristin und Sängerin bietet den Zuhörerinnen und Zuhörern auf ihrer selbstgebauten "Böhmischen Hakenharfe" ein Repertoire von mittelalterlicher, über keltisch-irischer
bis hin zur neuzeitlichen Musik.

Magische Gitarrenklänge werden an beiden Tagen jeweils ab 22:00 Uhr im Gärtnertreff zu hören sein. Der Virtuose und Gitarrist Falk Zenker musiziert dabei nicht nur leidenschaftlich mit Händen und Füßen sondern bietet den Zuhörenden auch eine innovative Mischung aus spanischem Flair, spontanen Improvisationen und raffiniertem Livesampling gepaart mit charmanten
Entertainment.

Freitag, 25.08.
In Kooperation mit dem „Der Buchladen Apolda“ wird es am Freitag eine weitere Buchvorstellung im Rahmen unserer Lesereihe auf der Landesgartenschau geben. Von 19:30 bis 21:00 Uhr präsentiert Tibor Rode im Marktrestaurant „Blütenzauber“ seinen dritten Roman „Das Mona-Lisa-Virus“.


Samstag, 26.08.
Tagsüber wird von 10:00 bis 17:00 Uhr Drehorgelmusik mobil im Gelände zu hören sein. Auf klassischen Drehorgeln, auf Bauchorgel oder auf Drehorgel auf dem Fahrrad werden bekannte Melodien die Zuhörerinnen und Zuhörer begeistern.

Am Wochenende findet in Apolda wieder traditionsgemäß die Apoldaer (Bier)-Montgolfiade der Vereinsbrauerei Apolda statt. Eventhöhepunkt des Treffens ist das Ballonglühen am Samstagabend gegen 21:00 Uhr, welches diesmal eingebettet in den „Lichterzauber im Park“ der 4. Thüringer Landesgartenschau auf der Festwiese stattfindet. Musikalisch umrahmt wird die Show ab 20:00 Uhr auf der Bühne vom Orchester der Vereinsbrauerei Apolda.

Einen spannenden Wechsel von temperamentvoller Musik und phantasievollem Wort-Klang versprechen am Samstag Iwa Antonow und Iris Geisler aus Jena. Im gesamten Gelände werden sie ab 21:45 Uhr den Besucherinnen und Besuchern mit ihrem Programm „Vertrau dich der Nacht“ eine besondere Mischung aus Lampions, Lyrik und Akkordeonklängen bieten.

Ab 19:30 Uhr präsentiert Katrin Sergejew - kaseee [design & art] aus Apolda auf der Stadtterrasse (am Lohteich) ihre neueste Kollektion bei einer Modenschau. Dabei werden Farben, inspiriert aus himmlischen und floralen Elementen sowie fließend leichte, transparent und luftige Materialien eine tragende Rolle spielen.

Elfe Nigella & Rosenfee Rosa (Foto: wertherdesign)
Elfe Nigella & Rosenfee Rosa (Foto: wertherdesign)

Ältere Newsarchive als pdf-Dateien

http://www.apolda.de/stadt-apolda/aktuelles/news/newsarchiv/?no_cache=1