Stadt Apolda

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Seiteninhalt

Ihr Newsarchiv zum nachlesen

Große Apoldaer Stadtshow zum Thüringentag

Am Sonntag, dem 11. Juni 2017 zeigt die Bühne an der Martinskirche ab 17:00 Uhr die große Stadtshow „Made in Apolda“. Bekannte Apoldaer stellen anlässlich des Thüringentages ihre Stadt in Wort, Bild und Musik vor. 

Moderator „Scholle“ alias Maik Scholkowsky präsentiert Apoldaer Persönlichkeiten aus allen Lebensbereichen. Zusätzlich erlebt der Apolda-Film bei der Stadtshow seine Premiere. Vom Dobermann bis zum Zwiebelmarkt zeigt der Film alles, was Apolda ausmacht. Napoleon fehlt dabei genau so wenig wie der alljährliche Faschingsumzug. 

Für das musikalische Vorprogramm sorgt der „Westernhagen meets Grönemeyer-Tribute“ mit MARIUZZ und Groenland. Direkt nach der Stadtshow beginnt auf der gleichen Bühne Johannes Oerding gegen 20:00 Uhr das Abschlusskonzert des großen Landesfestes. Danach heißt es Abschied nehmen vom 16. Thüringentag vom 9. bis 11. Juni 2017 in Apolda.