Stadt Apolda

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Seiteninhalt

Ihr Newsarchiv zum nachlesen

Handglockenläuten zur Eröffnung des Thüringentages am 9. Juni

Am Freitag, dem 9. Juni 2017, um 19:00 Uhr, eröffnen der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow und der Apoldaer Bürgermeister Rüdiger Eisenbrand den 16. Thüringentag. Alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt und des Freistaates sind herzlich zur offiziellen Eröffnungsfeier auf den Apoldaer Marktplatz eingeladen.

Schon bei der Eröffnung soll Apolda klingen, ganz getreu dem Veranstaltungsmotto. 

Bürgermeister Eisenbrand ruft daher insbesondere die Apoldaer Bürgerinnen und Bürger auf, zahlreich zu erscheinen und kleine oder große Handglocken bzw. Rasseln mitzubringen. Deren fröhlicher Klang soll den Thüringentag in der Glockenstadt unüberhörbar einläuten.

Im Rahmen der Eröffnung wird der Ministerpräsident die offizielle Thüringentag-Plakette an den Bürgermeister übergeben. Apolda zieht damit als jüngstes Mitglied in den illustren Kreis der Thüringentag-Städte ein. Rund um die Eröffnung sorgt ein buntes Programm ab 17 Uhr auf der MDR THÜRINGEN-Bühne für beste Unterhaltung.

Handglocken erhalten Sie in der Tourist-Information sowie im GlockenStadtMusuem
Handglocken erhalten Sie in der Tourist-Information sowie im GlockenStadtMusuem