Stadt Apolda

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Seiteninhalt

Aktuelles aus Apolda

Mehrgenerationenhaus und Jobcenter kooperieren

Eine weiterführende Kooperationsvereinbarung zwischen dem Mehrgenerationenhaus und dem Jobcenter Weimarer Land wurde durch den Bürgermeister Rüdiger Eisenbrand und den Leiter des Jobcenters Michael Leiprecht am 9. November 2017 unterzeichnet. Diese ist bis zum Jahr 2020 gültig. Bereits bestehende Angebote im Mehrgenerationenhaus, z. B. "Brücken bauen" werden weiterführt. Gemeinsames Ziel ist, das Mehrgenerationenhaus als Ort der generationenübergreifenden Begegnung, des freiwilligen Engagements, als Infrastruktur für die bedarfsorientierte Begleitung, Aktivierung und Motivierung von Menschen weiterhin aktiv zu nutzen.

Michael Leiprecht und Rüdiger Eisenbrand bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung.
Michael Leiprecht und Rüdiger Eisenbrand bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung.