Immobilienangebote

Die Stadtverwaltung Apolda bietet folgende Grundstücke / Flächen in Apolda zum Verkauf an:

Verkauf von Wohnhäusern

 

 

Die Stadt Apolda schreibt die nachfolgenden Wohnhäuser nach Gebot aus:

lfd. Nr. Lagebezeichnung Gemarkung Flur Flurstück Größe in m²
1 Jenaer Straße 13 Apolda 1 101 366
2          
3          
4 Weimarische Straße 42 Apolda 17 2263/1 220
5 Weimarische Straße 43 Apolda 17 2250/18 239

Kaufinteressenten reichen bitte schriftlich Ihr Angebot unter der Angabe der laufenden Nummer mit einer Kaufpreisangabe und einem Nutzungs- und Sanierungskonzept an die Stadtverwaltung Apolda, Abteilung Zentrale Gebäudeverwaltung, Markt 1, 99510 Apolda, ein.

Es handelt sich um stark sanierungs- und modernisierungsbedürftige Gebäude, welche teilweise vermietet sind. Die Mietverträge müssen vom Kaufinteressenten übernommen werden.

Weiterhin muss der Kaufinteressent eine Sanierungsverpflichtung für das Dach und Fach bis zum 31. Dezember 2015 abschließen. Mit dem Angebot und den Konzepten muss weiterhin die Zusicherung der Bank vorliegen, dass die Finanzierung der Sanierung gesichert ist. Der Kaufinteressent hat eine Bankbürgschaft in Höhe von 25.000 EUR als Sicherheit zu hinterlegen.

Die Unterlagen sind in einem verschlossenen Umschlag unter der Angabe "Verkauf von Wohnhäusern, lfd.Nr.: …" in der Stadtverwaltung Apolda, Abt. Zentrale Gebäudeverwaltung, Am Stadthaus 1, 99510 Apolda, abzugeben.

Unvollständige Angebote werden nicht berücksichtigt.

Die Stadt ist jedoch nicht verpflichtet, dem höchsten oder irgendeinem Gebot den Zuschlag zu erteilen.

Besichtigungen sind nach vorheriger Absprache möglich.

Foto: Gründerzeit Villa - Bahnhofstraße 43, 99510 Apolda

Interessenbekundungsverfahren

Die Stadt Apolda beabsichtigt höchstbietend zu verkaufen:

Gründerzeit Villa - Bahnhofstraße 43, 99510 Apolda

Gemarkung Apolda, Flur 4, Flurstück Nr. 852/6 (Teilfläche von ca. 1.360 m²)

Nähere Informationen erhalten Sie im Exposé (pdf-Datei, 3 MB).

Es handelt sich hierbei ausdrücklich um ein Markterkundungsverfahren für eine spätere Ausschreibung. Die Stadt Apolda verpflichtet sich nach diesem Verfahren nicht, an einen bestimmten Bieter zu verkaufen.

Ihre Interessenbekundungen/Kaufpreisangebote richten Sie bitte bis zum 18. April 2014 an die: Stadtverwaltung Apolda, Abteilung Zentrale Gebäudeverwaltung, Frau Engler, Markt 1, 99510 Apolda.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter: Tel.: 03644 650-251, E- Mail: liegenschaften@apolda.de gern zur Verfügung.

gez. Rüdiger Eisenbrand
Bürgermeister


Foto: Gründerzeit Villa - Bahnhofstraße 49, 99510 Apolda

Interessenbekundungsverfahren

Die Stadt Apolda beabsichtigt höchstbietend zu verkaufen:

Gründerzeit Villa - Bahnhofstraße 49, 99510 Apolda

Gemarkung Apolda, Flur 4, Flurstück Nr. 1168/3 (Teilfläche von ca. 960 m²)

Nähere Informationen erhalten Sie im Exposé (pdf-Datei, 3,22 MB).

Es handelt sich hierbei ausdrücklich um ein Markterkundungsverfahren für eine spätere Ausschreibung. Die Stadt Apolda verpflichtet sich nach diesem Verfahren nicht, an einen bestimmten Bieter zu verkaufen.

Ihre Interessenbekundungen/Kaufpreisangebote richten Sie bitte bis zum 18. April 2014 an die: Stadtverwaltung Apolda, Abteilung Zentrale Gebäudeverwaltung, Frau Engler, Markt 1, 99510 Apolda.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter: Tel.: 03644 650-251, E- Mail: liegenschaften@apolda.de gern zur Verfügung.

gez. Rüdiger Eisenbrand
Bürgermeister


 

Wohnhaus in der Pestalozzistraße 6 in Apolda

 

Foto: Wohnhaus Pestalozzistr. 6 in Apoldaweitere Bilder:
Foto: Wohnhaus Pestalozzistr. 6 in ApoldaFoto: Wohnhaus Pestalozzistr. 6 in Apolda

  • Gemarkung Apolda, Flur 3, Flurstück 3440
  • Gebäude- und Freifläche mit einer Größe von 204m²
  • erbaut ca. 1877
  • Massiv und Fachwerkkonstruktion, zweigeschossig Hoffläche
  • Nettogrundfläche des Gebäudes ca. 268m² und ca. 70m² Nebengebäude
  • Bauausführung und Ausstattung:
    • Außenwände: massiv / Fachwerk
    • Innenwände: massiv / Fachwerk
    • Geschossdecken: Holzbalken
    • Dacheindeckung: Biberschwanzkronendeckung
    • Dachgeschoss: flaches teilausgebautes Satteldach mit Drempel, Winkelbau
    • Keller: teilunterkellert
    • Innenwandverkleidung: Putz
    • Verkleidung der Decken: Putz
    • Geschosstreppe: Holz
    • Innentüren: Holz
    • Fenster: einfach verglaste Holzfenster
    • Außentüren: thermoisilierverglaste Außentür
    • Baumängel/Bauschäden: defekte Sperrung, Risserscheinungen, Schwarzschimmelbefall im EG, Hausbockbefall im Dachstuhl, Drempel deformiert, Feutigkeitsschäden, insgesamt k sanierungs- und modernisierungsbedürftig
    • Ver- und Entsorgungseinrichtungen: Wasserversorgung, Stromversorgung, Kanalisation, Gasversorgung, Telefon
    • Außenanlagen: Hoffläche
  • Bestehende Miet- oder Pachtverhältnisse: voll vermietet
  • sanierungs- und modernisierungsbedürftiges Objekt
  • kein Baulasteneintrag
  • Kaufpreis: 42.250 EUR

Wohnhaus mit Nebengebäude, Pestalozzistraße 1 in Apolda

Foto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Pestalozzistraße 1 in Apoldaweitere Bilder:
Foto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Pestalozzistraße 1 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Pestalozzistraße 1 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Pestalozzistraße 1 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Pestalozzistraße 1 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Pestalozzistraße 1 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Pestalozzistraße 1 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Pestalozzistraße 1 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Pestalozzistraße 1 in Apolda

  • Gemarkung Apolda, Flur 3, Flurstück 3453
  • Gebäude- und Freifläche mit einer Größe von 513m²
  • Massivkonstruktion, dreigeschossig, unterkellert, Hoffläche
  • Nettogrundfläche des Gebäudes ca. 340m²
  • Bauausführung und Ausstattung:
    • Außenwände: massiv
    • Innenwände: massiv
    • Geschossdecken: Holzbalken
    • Dacheindeckung: Ziegel
    • Dachgeschoss: ausgebaut
    • Keller: unterkellert (einsturzgefährdet)
    • Innenwandverkleidung: Putz
    • Verkleidung der Decken: Putz
    • Geschosstreppe: Holz
    • Innentüren: Holz
    • Fenster: Holz
    • Außentüren: Holz
    • Baumängel/Bauschäden: stark sanierungs- und modernisierungsbedürftiges Gebäude, erhebliche Baumängel und Bauschäden insbesondere im Bereich der Kellerdecke
    • Ver- und Entsorgungseinrichtungen: Wasserversorgung, Stromversorgung, Kanalisation
    • Nebengebäude: vorhanden (Abriss unumgänglich)
    • Außenanlagen: Hoffläche
  • Bestehende Miet- oder Pachtverhältnisse: ein Mietvertrag (Jahresnettomiete: 2.692 EUR)
  • sanierungs- und modernisierungsbedürftiges Objekt
  • Sanierungsvermerk in Abt. II des Grundbuches eingetragen
  • Kaufpreis: 1.500 EUR

Bauland an der Stegmannstraße in Apolda

  • Bauland an der Stegmannstraße in Apolda

    Gemarkung Apolda, Flur 7, Flurstück 1518/4
  • Größe: 729m²
  • Bodenrichtwert: 35 EUR
  • Kaufpreis: 25.515 EUR

Wohnhaus mit Nebengebäude, Heidenberg 43 in Apolda

Foto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Heidenberg 43 in Apoldaweitere Bilder:
Foto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Heidenberg 43 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Heidenberg 43 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Heidenberg 43 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit Nebengebäude, Heidenberg 43 in Apolda

  • Gemarkung Apolda, Flur 2, Flurstück 411
  • Gebäude- und Freifläche mit einer Größe von 476m²
  • erbaut ca. 1900
  • Massivkonstruktion, dreigeschossig, Hof- und Gartenfläche
  • Nettogrundfläche des Gebäudes ca. 167m² und ca. 98m² Gartenfläche
  • Bauausführung und Ausstattung:
    • Außenwände: massiv
    • Innenwände: massiv/ Fachwerk
    • Geschossdecken: Holzbalken
    • Dacheindeckung: Ziegel
    • Dachgeschoss: teilweise ausgebaut
    • Innenwandverkleidung: Putz
    • Verkleidung der Decken: Putz
    • Geschosstreppe: Holz
    • Innentüren: Holz
    • Fenster: Holz/ PVC teilweise erneuert
    • Außentüren: erneuert
    • Baumängel/Bauschäden: sanierungs- und modernisierungsbedürftiges Gebäude, erhebliche Baumängel und Bauschäden
    • Ver- und Entsorgungseinrichtungen: Wasserversorgung, Stromversorgung, Kanalisation
    • Außenanlagen: Hoffläche, Gartenfläche
  • Bestehende Miet- oder Pachtverhältnisse: kein Mietvertrag
  • sanierungs- und modernisierungsbedürftiges Objekt
  • kein Baulasteneintrag
  • Kaufpreis: 26.500 EUR

Wohnhaus mit großer Gartenfläche, Weimarische Straße 7 in Apolda

  • Foto: Wohnhaus mit großer Gartenfläche, Weimarische Straße 7 in Apoldaweitere Bilder:
    Foto: Wohnhaus mit großer Gartenfläche, Weimarische Straße 7 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit großer Gartenfläche, Weimarische Straße 7 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit großer Gartenfläche, Weimarische Straße 7 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit großer Gartenfläche, Weimarische Straße 7 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit großer Gartenfläche, Weimarische Straße 7 in ApoldaFoto: Wohnhaus mit großer Gartenfläche, Weimarische Straße 7 in Apolda

    Gemarkung Apolda, Flur 17, Flurstücke 2211, 2208/5 und 2210/6
  • Gebäude- und Freifläche mit einer Größe von insgesamt ca. 858m²
  • Baujahr: ca. 1910, wurde 1990 zum Pflegeheim umgebaut
  • Massivkonstruktion, dreigeschossig, unterkellert, große Außenanlage vorhanden
  • Raumaufteilung:
    • im Erdgeschoss: 9 Wohnräume mit ca. 143m², Bad mit ca. 10m² und eine Kammer mit ca. 7m²
    • im Obergeschoss: 12 Wohnräume mit ca. 160 m² und eine Kammer mit ca. 7m²
    • im Dachgeschoss: 5 Wohnräume mit 84m² sowie einen Dachboden
  • Bauausführung und Ausstattung:
    • Außenwände: massiv
    • Innenwände: massiv
    • Geschossdecken: Holzbalken
    • Dacheindeckung: Ziegel, Spitzdach
    • Dachgeschoss: ausgebaut
    • Keller: teilunterkellert
    • Innenwandverkleidung: Putz
    • Verkleidung der Decken: Putz
    • Fußböden: Holzdielen, Linoleum
    • Wand- und Bodenfliesen: 1990 erneuert
    • Geschosstreppe: Holz
    • Innentüren: Holz
    • Fenster: 1990 erneuert
    • Außentüren: Holz
    • Baumängel/Bauschäden: modernisierungsbedürftig
    • Ver- und Entsorgungseinrichtungen: Wasserversorgung, Stromversorgung, Kanalisation, Gas
    • Heizung: Zentralheizung
    • Sonstiges: Elektroinstallation und sanitäre Installation 1990 erneuert
  • Bestehende Miet- oder Pachtverhältnisse: keine
  • Modernisierungsbedürftiges Objekt
  • kein Baulasteneintrag
  • Kaufpreis: 50.000 EUR

Gebäude- und Freifläche Nähe Lessingstraße

Foto: Gebäude- und Freifläche Nähe Lessingstraße

  • Gemarkung Apolda, Flur 10, Flurstück 1774/31
  • Größe: 430m²
  • Das Grundstück ist mit Reihengaragen (jeweils 5 und 3 Pkw-Garagen) bebaut. Es hat einen rechteckigen Grundriss mit einer Straßenfront von ca. 12m und einer mittleren Tiefe von ca. 36m.
  • Die Garagen sind überwiegend vermietet. Die Nettomieteinnahmen belaufen sich jährlich auf ca. 3.516 EUR.
  • Kaufpreis: 23.000 EUR

Bauland an der Stobraer Straße zur Bebauung eines Einfamilienhauses

Foto: Bauland an der Stobraer Straße zur Bebauung eines Einfamilienhausesweitere Bilder:
Foto: Bauland an der Stobraer Straße zur Bebauung eines EinfamilienhausesFoto: Bauland an der Stobraer Straße zur Bebauung eines Einfamilienhauses

  • Gemarkung Apolda, Flur 12, Flurstück 1901/6
  • Größe: 432m²
  • Bodenrichtwert: 36 EUR
  • Kaufpreis: 15.600 EUR

Wohnhaus mit Gartenfläche Brückenstraße 12 in Zottelstedt

Foto: Wohnhaus mit Gartenfläche Brückenstraße 12 in Zottelstedtweitere Bilder:
Foto: Wohnhaus mit Gartenfläche Brückenstraße 12 in ZottelstedtFoto: Wohnhaus mit Gartenfläche Brückenstraße 12 in ZottelstedtFoto: Wohnhaus mit Gartenfläche Brückenstraße 12 in ZottelstedtFoto: Wohnhaus mit Gartenfläche Brückenstraße 12 in ZottelstedtFoto: Wohnhaus mit Gartenfläche Brückenstraße 12 in Zottelstedt

  • Gemarkung Zottelstedt, Flur 1, Flurstück 94
  • Gebäude- und Freifläche mit einer Größe von 606 m²
  • Baujahr ca. 1910
  • Massivkonstruktion, zwei geschossig, Nebenfläche vorhanden
  • Bauausführung und Ausstattung:
    • Außenwände: massiv
    • Innenwände: massiv
    • Geschossdecken: Holzbalkendecke
    • Dacheindeckung: Ziegel
    • Dachgeschoss: -
    • Keller: teilunterkellert
    • Innenwandverkleidung: Putz
    • Verkleidung der Decken: Putz
    • Fußböden: Holzdielen
    • Wand- und Bodenfliesen: -
    • Geschosstreppe: Holz
    • Innentüren: Holz
    • Fenster: Holz
    • Außentüren: Holz
    • Baumängel / Bauschäden: Sanierungs- und modernisierungsbedürftig, Hausschwammbefall
    • Ver- und Entsorgungseinrichtungen: Wasserversorgung, Stromversorgung, Kanalisation
    • Heizung: Ofenheizung
  • Bestehende Miet- oder Pachtverhältnisse:
    • 2 Verträge - jährliche Einnahmen: 2.404,44 EUR
  • Stark sanierungs- und modernisierungsbedürftiges Objekt
  • Kein Baulasteneintrag
  • Kaufpreis: 14.000 EUR

 

Kaufinteressenten reichen bitte schriftlich Ihr Angebot mit einer Kaufpreisangabe und einem Sanierungs- und Nutzungskonzept an die Stadtverwaltung Apolda, Abteilung Zentrale Gebäudeverwaltung, Markt 1, 99510 Apolda, ein.

Die Stadt ist jedoch nicht verpflichtet, dem höchsten oder irgendeinem Gebot den Zuschlag zu erteilen. Besichtigungen sind nach vorheriger Absprache (Telefon 03644 650-251) möglich.

Möchten Sie diese Seite weiterempfehlen?